Sperrer erster Führender bei Bosch-Rallye

Raphael Sperrer erster Führender bei Bosch-Rallye.

Gleich am Beginn der Bosch-Rallye, die heute um 13,00 in Wolfsberg gestartet wurde, legte das Duo Raphael Sperrer/ Per Carlsson mit ihrem Peugeot 206 WRC einen Respektabstand zur übrigen Konkurrenz. Sie fahren mit 6,05 Minuten absolute Bestzeit auf der SP 1.

 

„Ich habe mir vorgenommen, schon am Beginn der Rallye sehr zügig unterwegs zu sein, ohne aber zuviel zu riskieren. Trotzdem bin ich voll motiviert und werde versuchen diesen Speed auch in den nächsten Prüfungen beizubehalten,“ erklärte der Kirchdorfer im Ziel der Prüfung, in St.Margarethen.

Insgesamt sind 75 Teams bei diesem 2. Staatsmeisterschaftslauf an den Start gegangen.